Aiko Purishira del Cazadora Blanca

Aiko= "Kind der Liebe"

Bei Aiko brach im Jahre 2010 die erblich bedingte Augenkrankheit Glaukom aus. Es folgten schwere, sehr schmerzhafte Wochen für sie, in denen keine Therapie anschlug. Um sie endlich von ihrem Leid zu befreien entschlossen wir uns gemeinsam mit den Ärzten sie schnellstmöglich von dem erkrankten und erblindeten Auge zu erlösen. Nach weiteren schmerzhaften Tagen ihrereits, und durchwachten Nächten meinerseits ging es steil bergauf. Schon kurze Zeit später war sie wie ausgewechselt. Sie rannte, spielte, tobte- hatte endlich wieder ihre Lebensfreude zurück.

Ich wünsche keinem Hundebesitzer seinen Hund jemals so leiden zu sehen- und völlig machtlos daneben zu stehen. Nun hoffen wir, das das 2. Auge so lange wie möglich verschont bleibt (irgendwann wird es auch befallen sein, das wissen wir), so dass Aiko noch viele, schöne Jahre mit mir und meiner Tochter verbringen darf.

UPDATE: Am 15.5.13 war es soweit und das 2. Auge musste auch entfernt werden.

 

 

Aiko nach der 2. OP im Juni 2013

Geboren am: 16.05.2005
Geschlecht: Hündin
HD: A1
Frei von Patellaluxation
Vollständiges Scherengebiss
Im August 2007 zur Zucht zugelassen
Im Sommer 2010 aus der Zucht genommen